Kassandra e.V. | Prostituiertenselbsthilfe & Beratungsstelle
Tel.: +49-911-37 65 277 | Fax: +49-911-37 65 27 99
E-Mail: kassandra@kassandra-nbg.de

Projekt AFAG

Als Frau sicher leben, arbeiten und sich in unserer Gesellschaft bewegen (AFAG)

(gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration)

Richtet sich an: Sexarbeiterinnen, die Schwierigkeiten haben, vorhandene Unterstützungs-, Bildungs- und Kulturangebote zu nutzen

Kontaktraum: Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Sexarbeiterinnen

  • Regelmäßiger offener Treffpunkt
  • Informationsangebote
  • Ansprache in unterschiedlichen Sprachen (ungarisch, bulgarisch, Thai, rumänisch, tschechisch)
  • Gruppenangebote
  • Information über Rechte und Pflichten unserer Gesellschaft
  • Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Erschließung des Lebensraums
  • Kultur- Kunstangebote